LeechTunes – the missing Music App

generic

Was mich an der Apple eigenen Musik App schon immer gestört hat, ist das man keine Playlist dynamisch und unkompliziert erstellen kann. Für mich ist das die minimal Anforderung an einen Musik Player. Bislang habe ich dafür OnCue Pro verwendet. Zugegeben, dieses Programm wird keinen Design Preis gewinnen, aber ich konnte zumindest meine Playlist vernünftig erstellen. Das Programm wurde seit längerem nicht mehr aktualisiert und seit iOS7 ist diese App unbrauchbar.

Durch den Artikel bin ich auf LeechTunes aufmerksam geworden.

Ein bis dato mir völlig unbekanntes Programm. Da es zum Zeitpunkt des Artikels kostenlos angeboten wurde, habe ich direkt zugeschlagen und bin restlos begeistert. Ein auf das wesentliche reduziertes Programm um einfach Musik zu hören und Playlisten dynamisch zu erstellen, sowie ein harmonisches Design was sich wunderbar in iOS7 integriert. Eine klare Kaufempfehlung.