Die falschen Fragen

#generic

Seit ein paar Wochen begleitet uns die Apple vs FBI Diskussion. In dieser Diskussion wird es einen Verlierer geben und jede Menge Gewinner. Die tech. Konzerne können nur davon profitieren. Sollten sie am Ende ein paar Türchen öffnen müssen, wird sich in ein paar Wochen keiner mehr dafür interessieren. „Naja, sie haben es ja versucht, aber das FBI hat halt doch den längeren.“

Sollte das FBI seine Forderungen nicht durchsetzten können, wird die Umsatzkurve entsprechend nach oben schnellen. „Hey, seht her. Wir setzen uns für deine Daten ein!“ Und damit die anderen tech. Konzerne auch was vom Kuchen abbekommen, stellt sich alles was Rang und Namen hat heuchlerich hinter Apple. Ganz uneigennützig natürlich, nicht das da noch Datenlieferanten zum Mitbewerber abwandern.

Wir User werden die Verlierer sein, ohne das es die meisten merken werden.

Die Frage in dieser Diskussion sollte lauten „Sind wir wirklich auf die Güte eines CEO angewiesen, oder sollte wir die Werkzeuge besitzen, um unsere Geräte zu schützen?“